Rado: Originalität aus Keramik

Der Schweizer Uhrmacher legt höchsten Wert darauf, dass Rado Uhren unvergänglich sind. Mit über 30 internationalen Designpreisen wurden die Zeitmesser von Rado bislang gekrönt. Dahinter steht eine Tradition mit visionärer Forschung und modernsten Materialientechnologien. Seit fast drei Jahrzehnten spielt Hightech-Keramik bei Rado eine zentrale Rolle in der Herstellung der Uhren.

Rado baut Zeitmesser für Individualisten

Die glatte Oberfläche des innovativen Materials besitzt einen geheimnisvollen metallischem Glanz oder ein mattes Finish. Entdecken Sie Rados beeindruckende Kollektion preisgekrönter Zeitmesser. Die "Open Heart" aus der True Kollektion hat mit ihrem einzigartigen Zifferblatt den Red Dot Design Award 2016 gewonnen.

Rado besticht nicht nur durch das organische, reduzierte Design und den Tragekomfort seiner Schöpfungen. Das Unternehmen experimentiert mit außergewöhnlich widerstandsfähigen Werkstoffen wie Hightech-Keramik, Hartmetall, Saphirglas und Hightech-Diamant. 1962 präsentierte Rado mit der DiaStar 1 die erste kratzfeste Uhr. Die Rado V10K erreicht dank ihrer äußerst widerstandsfähigen Diamantoberfläche einen Härtegrad von 10.000 Vickers und ist damit die härteste Uhr der ganzen Welt.

Die einzigartige Keramik von Rado

Hightech-Keramik kam bereits seit Jahren in der Raumfahrt zum Einsatz, bevor Rado als erste Uhrenmarke die Vorteile des einzigartigen Stoffs für die Fertigung von Uhren entdeckte.

Autorisierter Händler