Goldschmuck
GoldschmuckKreationen aus Gelb-, Rosé- und Weißgold

Wählen Sie Ihr Schmuckstück nach Kategorien

Nachhaltiger Luxus
Nachhaltiger LuxusUnsere Marken verpflichten sich ausschließlich Gold aus Quellen zu verwenden, die anerkannten und verifizierten Umwelt- und Sozialstandards entsprechen – 100% ethisch einwandfreies Gold.

Wählen Sie Ihre favorisierte Legierung

Mehr erfahren

In einem einzigartigen Verfahren stellt das Familienunternehmen Wellendorff Kordeln aus Gold her, die sich sanft an die Haut schmiegen. Grund dafür ist die Verarbeitung von Goldfäden in Haaresbreite. Die Erfindung ist keine 50 Jahre alt und geht auf einen Wunsch von der Frau Hans-Peter Wellendorffs zurück. Mit der Schaffung dieser samtweichen Goldkordel, hat Wellendorff nicht nur seiner eigenen Frau einen Wunsch erfüllt.

Mehr erfahren
Kordel Wellendorff
zu den Kollektionen
Zum Chopard Markenshop

Das prominenteste Goldwerk Chopards ist ohne Zweifel die Goldene Palme von Cannes. Die begehrte Filmtrophäe steht nicht nur für kinematographische und hauseigene Kunst erster Güte, sondern auch für die zentralen Werte der Weltmarke: Gold ist bei Chopard nämlich ausgesprochen grün. Als Mitglied des „Responsible Jewellery Council“ (RJC) übernimmt das Haus eine Führungsrolle bei der Erarbeitung ökologischer, sozialer und ethischer Standards.

Zum Chopard Markenshop
zum Goldschmuck von Fope

Der Goldschmuck der Italienischen Marke ist unverkennbar, selbst wenn man die Augen schließt. Die dehnbaren Flex‘it-Kreationen, die sich in vielen Kollektionen wiederfinden, schmiegen sich nämlich ohne Ziepen an Ihre Haut. Insbesondere Fopes Armbänder bieten ein einzigartiges Gefühl. Die patentierte Wohlfühl-Technologie begeistert Trägerinnen und Experten zugleich.

zum Goldschmuck von Fope
zum Goldschmuck von Fope
zu Pomellatos Schmuckstücken
zu Pomellatos Schmuckstücken

Vorrangig für ihre farbenprächtigen Edelsteine bekannt, ist die Schmuckmanufaktur aus Mailand natürlich auch ein Meister der Goldschmiedekunst. Diese hat jüngst auch eine weitere Kollektion hervorgebracht: Brera nennen sich die leichten Ketten mit prickelnder Haptik, die sich als rebellisches Statement emanzipierter Frauen verstehen. Freiheit ist also ein ums andere Mal das Stichwort.

zu Pomellatos Schmuckstücken

Brogle Atelier

Nicht nur in unserer hauseigenen Kollektion True Gold verarbeiten wir Gold zu seiner schönsten Form. Unsere Goldschmiedemeister legen immer besonderen Wert auf Eleganz und Vielfalt in höchster Qualität. Auch im Alltag verleihen die geschwungenen Creolen, Gliederketten oder ineinander verschlungenen Ringe Ihrem Outfit den Glamour, den wir Luxus nennen – Erleben Sie ihn!

Zu den Kollektionen
zu den Neuheiten
Mehr erfahren

Zum Selbermachen: Reinigung von Gold

In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie verschmutzten und ermatteten Goldschmuck wieder zum Glänzen bringen. Dabei reichen oft schon ganz gewöhnliche Hausmittel aus. Bei anderen Methoden kommen speziellere Hilfsmittel zum Einsatz, wie Ammoniak und Gebissreinigunstabletten.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Echtes Gold? Tests für zu Hause

Nicht nur Goldschürfer, auch normale Menschen mit Goldschmuck stellen sich oft die Frage: Ist dieses Stück wirklich aus purem Gold? Um diese Fragen zu beantworten, muss man nicht direkt zum Juwelier gehen. Es gibt auch einige Methoden, die man selbst zu Hause anwenden kann.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Wie kann Gold entstehen?

Gold ist zu einem großen Teil gerade deshalb so wertvoll, weil die Ressourcen auf der Erde stark begrenzt sind. Es kann auch nicht durch natürliche Prozesse im Erdinneren entstehen, wie andere Edelmetalle oder -steine. Damit Gold entstehen kann, müssen sich in den Weiten des Universums außergewöhnliche Ereignisse abspielen.

Die vorherrschende Theorie ist, dass zwei Neutronensterne kollidieren müssen. Auf alle Fälle müssen große Kräfte herrschen, damit ein schweres Element wie Gold entstehen kann.

Mehr erfahren