• Das Brillant-W
    Das Brillant-WDas unverkennbare Markenzeichen von Wellendorff

Wellendorff: Eine Familie mit Tradition und wahren Werten

Im Jahr 1893 gründete Ernst Alexander Wellendorff seine eigene Schmuckmanufaktur in Pforzheim. Mit Hingabe und Leidenschaft fing er an perfekten Schmuck und zauberhafte Juwelen zu kreieren. Nicht nur das reiche Bürgertum, sondern auch die europäischen Königshäuser fanden schnell Gefallen an dem Schmuck von Wellendorff. Auch die britische Königsfamilie und der russische Zarenhof zählten zu seiner Kundschaft.

Auch Zwei Weltkriege und die vollständige Zerstörung der Manufaktur in Pforzheim konnten die Leidenschaft der Familie Wellendorff zum Schmuck nicht brechen. Mittlerweile wird Unternehmen bereits in der vierten Generation erfolgreich geführt.

 

 

Vieles hat sich in den 120 Jahren seit der Gründung verändert, aber das Streben nach Perfektion ist über all die Jahre gleich geblieben. Seit jeher folgt Wellendorff mit Leidenschaft und Enthusiasmus den "Wahren Werten". Transparenz, Kreativität und eine gute Teamarbeit sind essenzielle Voraussetzungen für die Schaffung wundervoller Schmuck-Kollektionen. Nur durch Präzision und versierte Handwerkskunst kann die Liebe zum Detail in 18 Karat Gold umgesetzt werden.

Für wahrhaft besondere Momente

Zu den wahren Werten gehört auch wahres Glück - diese unbeschreibliche Gefühl, wenn man sich wünscht, man könne die Zeit für einen Moment anhalten. Egal ob beim sorglosen Zusammenkommen mit den Liebsten oder bei unvergesslichen Augenblicken wie einem romantischer Heiratsantrag, wahres Glück ist so facetten- und farbenreich wie das Leben selbst. Genau dieses einzigartige Gefühl will Wellendorff mit besonderen Schmuckkreationen für die Ewigkeit einfangen.

Wahres Glück

Zu den wahren Werten gehört auch wahres Glück - diese unbeschreibliche Gefühl, wenn man sich wünscht, man könne die Zeit für einen Moment anhalten. Egal ob beim sorglosen Zusammenkommen mit den Liebsten oder bei unvergesslichen Augenblicken wie einem romantischer Heiratsantrag, wahres Glück ist so facetten- und farbenreich wie das Leben selbst. Genau dieses einzigartige Gefühl will Wellendorff mit besonderen Schmuckkreationen für die Ewigkeit einfangen. 

"Alle Menschen wollen glücklich sein" - das erkannte schon der griechische Philosoph und Staatsdenker Aristoteles. Doch was ist wahres Glück? Oft ist es wohl näher als man denkt, man muss es nur erkennen und zu gestalten wissen. Es sind Augenblicke voller Harmonie und innerer Zufriedenheit. Gefühle, die wohl auch die Familie Wellendorff bei der Schaffung eines neuen Schmuckstückes verspürt. Das Streben nach Perfektion, die Liebe zum Detail und traditionsreiche Handwerkskunst lassen edelste Materialien zum Ausdruck wahren Glücks werden.

Individuelle Kreationen

Goldschmiedekunst als Symbol tiefgehender Gefühle: die Werke von Wellendorff erinnern an die besondere Bedeutung von Schmuck, die weit über den materiellen Wert hinausgeht. Ob als erinnerungsreiches Erbstück oder als Geschenk für die Liebste, schon seit Jahrhunderten ist Schmuck Übertrager menschlicher Gefühle.

Die persönlichen Begleiter sollen nicht nur Liebe und Zuneigung schenken, sondern auch Schutz und Vertrauen. Eine stilvoll eingearbeitete Schutzengelgravur im Inneren der Ringe und Amulette von Wellendorff lässt jede Kreation liebevoll zu einem individuellen Schutzengel werden. Unter höchster Präzisionsarbeit entstehen die einzigartigen Schmuckstücke von Wellendorff.

  • Fertigung
    Fertigung