10.02.2011

Genuss und FeinSinn

JUWELIER BROGLE - Ein exklusives Refugium erlesener Vielfalt

Seit 66 Jahren gehört das familiengeführte Esslinger Juweliershaus zu den renommiertesten Adressen im Stuttgarter Raum, dessen grundlegendes Werteverständnis darauf beruht, die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Für Sandra Brogle und Florian Hermanns zählen das enge Vertrauensverhältnis zum Kunden, eine herzliche Atmosphäre sowie das hohe Qualitätsverständnis ihrer Profession zu den Grundwerten des Hauses. Die Eröffnung der neuen Räumlichkeiten am 6. November ist zugleich ein wegweisendes Statement in der Juwelierbranche. Das insgesamt 600 Quadratmeter umfassende räumliche Konzept ist in dieser Form einzigartig in Deutschland und eröffnet mit stilvoller Hingabe die exklusive Welt von Schmuck und Zeitmessern.

Die neue, auf kommunikative Transparenz hin angelegte räumliche Gesamtkomposition begrüßt den Kunden mit erfrischender Eleganz und innovativem Esprit. So wird der Kunde sogleich von angenehm warmen Farbtönen empfangen, begleitet von harmonisch aufeinander abgestimmten Materialtexturen, dunklen Böden, feinem Naturstein und einer subtil in Szene gesetzten Farbdramaturgie, die ein architektonisches Stimmungsszenario spürbar werden lässt, das man eher aus dem Lounge- und Wellnessbereich der Luxushotellerie kennt.

Ein räumlicher Höhepunkt ist die stilvolle Entfaltung des großzügig angelegten Treppenaufstiegs, der beide großzügigen Verkaufsebenen elegant miteinander verbindet. Diese besondere "Wohlfühltemperatur" des Hauses sorgt dafür, dass sich der Kunde als willkommener Gast in eine Umgebung aufgenommen fühlt, wo er inmitten verschiedener Schmuck- und Markenwelten flanieren und Neues entdecken kann.

Im Parterrebereich sind die modisch-innovativen Trendmarken vereint wie etwa Thomas Sabo, Pandora, Fossil, Guess, Michael Kors und zahlreiche andere. Das weite Spektrum an qualitativ hochwertigem Schmuck sowie Uhren offeriert eine schöne Sortimentsauswahl, die im Anfangspreissegment angesiedelt ist. Vor allem Charm-Ketten, Ringe, Creolen, Taufgeschenke oder Sternzeichensymbole erfreuen sich großer Beliebtheit. Die besondere Kundennähe und Transparenz zeigt sich auch in der "Herzkammer" des Hauses: der stark frequentierten Meisterwerkstätte, die in Größenordnung sowie Fachkompetenz ihresgleichen in Baden-Württemberg sucht.

Der gesamte Expertenbereich wurde ins Erdgeschoss verlagert, wobei das Wirken von drei Goldschmieden und drei zertifizierten Uhrmachern, die mit größter Sorgfalt und Liebe ihrer Profession nachgehen, durch ein großzügiges Fenstersegment sichtbar gemacht wird. Das offene Konzept vermittelt dem Kunden eine vertraute Nähe zu den exzellenten Serviceleistungen sowie eine Zugänglichkeit zu dem exklusiven Handwerk, das sich normalerweise im Verborgenen abspielt. Kurze Annahme- sowie Reparaturzeiten im Uhren- und Schmuckbereich zählen zum inneren Selbstverständnis. Das facettenreiche Serviceangebot umfasst neben Schmuckreparaturen, Umarbeitungen und Erweiterungen ebenso die Möglichkeit, ein Unikatschmuckstück nach eigenen Vorstellungen des Kunden anfertigen zu lassen. Des Weiteren darf man sich auf die einzigartigen Eigenkreationen des Hauses Brogle im Basic- und hochwertigen Segment freuen.

In der oberen Geschossebene taucht man gänzlich in die elaborierte Welt des Luxus ein. Themen wie Trauringe, Perlenschmuck und Solitärs werden in speziellen Cornern perfekt präsentiert. Das schillernde Fluidum erlesener Preziosen, meisterhafter Schmuckkreationen und herausragender Chronographen findet man mit sinnlichem Charme in Szene gesetzt. Durch eine harmonische Raumregie, die eine intuitive Leichtigkeit und eine sympathische Atmosphäre stilvoller Eleganz ausstrahlt, vereint das Haus Brogle hochexklusive Marken wie Isabelle Fa, Capolavoro, Schoeffel, Breitling, Ebel, Baume & Mercier, Longines oder Glashütte in einem inspirationsreichen Refugium des Genusses, das zum individuellen Erleben einlädt.

Die abgeschiedenen Raumkompartimente der Marken Chopard und Wellendorff bieten den entsprechenden Ruhepol für Beratungsbespräche in Diskretion. Ein stylisher Loungebereich mit Bar rundet das Gesamtkonzept des exklusiven Hauses perfekt ab, das für Sandra Brogle und Florian Hermanns ein wesentliches Credo verfolgt: "einen individuellen Weg einzuschlagen und ein eigenständiges Konzept zu entwickeln, das wegweisend ist". (ao)