Montblanc Nicolas Rieussec - Hommage an den Erfinder des Chronographen

Filter einblenden
bis
Gehäuse
Uhren-Funktionen

Montblanc Nicolas Rieussec


Das erste mechanische Uhrwerk geht auf den Erfinder Nicolas Rieussec aus dem Jahr 1821 zurück. Es war der erste patentierte Chronograph. Versetzen Sie sich mit diesen Zeitmessern zurück in diese Zeit.

Montblanc Herrenuhr Homage to Nicolas Rieussec 2 111873
Montblanc Homage to Nicolas Rieussec 2
Ø 41mm - Ø 43mm Edelstahl
111873

9.650,00 €
Montblanc Herrenuhr Nicolas Rieussec Chronograph Automatic 106488
Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph Automatic
Ø 43mm Edelstahl
106488

9.190,00 €
von: de_bon_ton
Montblanc Herrenuhr Nicolas Rieussec Rising Hours 108790
Montblanc Nicolas Rieussec Rising Hours
Ø 43mm Edelstahl
108790

12.090,00 €
von: tiempoderelojes
Montblanc Herrenuhr Homage to Nicolas Rieussec 111592
Montblanc Homage to Nicolas Rieussec
Ø 43mm Gold
111592

29.490,00 €
von: whwearing
Montblanc Herrenuhr Homage to Nicolas Rieussec 111012
Montblanc Homage to Nicolas Rieussec
Ø 43mm Edelstahl
111012

9.890,00 €

Die Montblanc Nicolas Rieussec Kollektion ist eine Hommage an den Erfinder des ersten Chronographen der Welt. Der französische Uhrmacher erfand 1821 einen Zeitmesser, der neben der Uhrzeit auch verstreichende Zeitintervalle sehr genau messen konnte. Getestet wurde seine Erfindung erstmals während eines Pferderennen in Paris und gab Rieussec die Möglichkeit, die Zeit jedes Rennpferdes bis auf die Viertelsekunde genau zu bestimmen. Er gab seiner Erfindung den Namen “Chronograph” - eine Formation der griechischen Wörter “chronos” (Zeit) und “graphein” (schreiben).

Die Faszination für Chronographen spiegelt sich in der Montblanc Manufaktur wider und kommt in dieser einzigartigen Kollektion besonders zum Ausdruck. Die Montblanc Nicolas Rieussec Rising Hours birgt ein besonders Feature: Je nach Tages- oder Nachtzeit wechseln die Ziffern auf der Stundenscheibe ihre Farbe. Am Tag sind sie schwarz und blau in der Nacht - eine symbolische Darstellung des Sonnenauf- und Sonnenuntergangs. Dieser patentierte Mechanismus kommt jeden Morgen um 6 Uhr und am Abend um 18 besonders deutlich zur Geltung.

Des Weiteren befinden sich vier drehende Scheibenanzeigen auf dem Zifferblatt und machen dieses Modell zu einem Zeitmesser der ganz besonderen Art. Der Chronograph wird komplettiert durch ein Armband aus schwarzem Alligatorleder, was optimalen Tragekomfort gewährleistet und der Uhr eine luxuriöse Note verleiht.

Inspiriert vom kreativen Geist Rieussecs

In Schwarz gehüllt, voller Reinheit und Klarheit präsentiert sich der Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph Automatic. Die innovative Minutenanzeige sorgt für Klarheit, die von den Leuchtzeigern und vom skelettierten Zeiger noch hervorgehoben wird. Alle durchgeführten Messungen lassen sich selbst in schwierigen Lichtverhältnissen präzise ablesen.

Der automatische Chronograph verfügt über das Montblanc Manufakturkaliber MBR200 mit Automatikaufzug. Die exklusive Kollektion lässt den kreativen Geist von Nicolas Rieussec in der heutigen modernen Zeit weiterleben. Entdecken Sie die Montblanc Nicolas Rieussec - wir beraten Sie gerne!