Breitling Superocean - Swiss made Hightech-Taucheruhren

Die Kollektion Breitling Superocean steht für begeisternde Präzisions-Chronographen, die als "reliable Instruments for Professionals" für den Einsatz unter härtesten Bedingungen konzipiert sind. Auch die Chronometer der Serie überzeugen auf ganzer Linie und haben einiges zu bieten. Die einzigartigen Uhrenmodelle der Breitling Superocean Kollektion lassen Sie neue Tiefen entdecken und versprechen Abenteuer pur - während sie gleichzeitig ein stilvolles Accessoire sind. Brogle führt als Konzessionär der Schweizer Luxusmarke eine erstklassige Auswahl an exquisiten Modellen dieser Serie. Ob Hobbytaucher oder Profi - im Sortiment der Breitling Superocean werden Sie garantiert fündig.

Die Breitling Superocean Modelle - stilvolle Höchstleistung

Ein unverwechselbares Merkmal der bis in 1.500 Meter Tiefe wasserdichten und mit verschiedenen Armbändern kombinierbaren Breitling Superocean 42 ist der farbige Höhenring, der das schwarze Zifferblatt mit weißen Ziffern umrandet. Ob Silber, Rot, Blau oder Gelb - die Spitze des Sekundenzeigers ist farblich auf den Höhenring abgestimmt. Die Serie in Orange ist auf 2.000 Exemplare limitiert. Der aufregende Look dieser Taucheruhr kombiniert mit technischer Höchstleistung macht sie zu einem Modell der Extraklasse.

Auch die Breitling Superocean 44 kann mit ihren ganz individuellen Vorzügen brillieren: Mit einem Durchmesser von 44 Millimetern ist diese Taucheruhr etwas größer und dazu noch bis zu 2.000 Tiefenmetern - sagenhafte 200 bar! - wasserdicht. Subtile Farben stehen hier im Mittelpunkt. Das Stahlgehäuse harmoniert perfekt mit dem schwarzen Zifferblatt. Kontrastiert wird dieses von den Ziffern, die durch die Leuchtzeiger auch im Dunkeln einfach ablesbar sind. Wahlweise lässt sich dieses Modell auch mit einer 18-Karat-Roségoldlünette kombinieren, die ihm einen edlen Schimmer verleiht.

Tauchen Sie ab mit den Breitling Superocean Chronographen der Extraklasse

Der unübertroffene Meister des Tieftauchens ist der Breitling Superocean Chronograph M2000, der selbst in einer Tiefe von 2.000 Metern ohne Komplikationen seinen Dienst verrichtet. Mit einem magnetischen Drückersystem ausgestattet revolutioniert dieses Modell die Welt der Chronographen: Die Bedienung erfolgt über das Gehäuse und macht so die ungewöhnlich hohe Wasserdichtigkeit möglich. Das 4mm dicke Saphirglas garantiert außerordentliche Robustheit und schützt das mit farbigen Ziffern versehene Zifferblatt. Das elektronische, thermokompensierte Quarzwerk des Breitling Superocean M2000 garantiert einen schnellen Zeitzonenwechsel.

Wer seine Sportlichkeit noch stärker unterstreichen möchte, der wird mit der Breitiling Superocean Chronograph Steelfish fündig: Dieses exklusive Modell ist ganz und gar auf das Meer ausgerichtet, nicht umsonst trägt es den Namen "Stahlfisch". Tatsächlich ist sie im Ozean genauso Zuhause wie ein Fisch im Wasser. Mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 500 Metern wird sie zum idealen Begleiter auf Tauchgängen, auch die drehbare Lünette mit eingearbeiteten Ziffern und Indikatoren aus Kautschuk sorgt für optimierte Anwendbarkeit. Die Datums- und Wochentagsanzeige kommt durch das Doppelfenster auf dem Zifferblatt der Breitling Superocean Chronograph Steelfish besonders gut zur Geltung, somit kann nicht nur die Uhrzeit, sondern auch das Datum jederzeit und allerorts perfekt abgelesen werden. Klassisch-elegant wirkt die Uhr durch das polierte und satinierte Stahlgehäuse, dem durch die farbigen Ziffern ein moderner Touch verliehen wird. Kurz und knapp: Dieses Modell ist für sportbegeisterte und stilbewusste Uhrenliebhaber ein absolutes Highlight.

Der Breitling Superocean Chronograph II ist ebenfalls bis zu 500 Metern wasserdicht und vereint Eleganz und Dynamik. Die Lünette ist in Stahl oder Roségold erhältlich und umrahmt das schwarze Zifferblatt, von dem sich Sekundenzeiger und Datumsfenster imposant abheben. Die verschraubte Krone und die verschraubten Drücker, die vor Betätigung aufgedreht werden müssen, verleihen der Taucheruhr zusätzliche Robustheit. So sind aufregende Unterwasserabenteuer mit dem Breitling Superocean Chronograph II kein Problem!

Breitling Superocean Héritage - eine traditionsreiche Alternative

Neben der Breitling Superocean bietet auch die Breitling Superocean Héritage Kollektion faszinierende Modelle: Inspiriert von Uhrenmodellen der 50er Jahre führen diese Taucheruhren das Erbe der Schweizer Uhrenmanufaktur fort. Hinter den Retro-Zeitmessern verstecken sich jedoch Höchstleistungs-Uhrwerke, die Tradition und Fortschritt auf einzigartige Weise verbinden. Die Breitling Superocean Héritage 42 und die Breitling Superocean Héritage 46 gehören zum Beispiel zu diesen charmanten Zeitmessern mit Retro-Touch. Diese exklusiven Stücke präsentieren sich in verschiedensten Varianten: Schillernde Farben, diverse Größen und technische Features - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kompromisslose Performance: die Breitling Superocean

Alle Modelle der Bretiling Superocean Kollektion bestechen durch ihre Vielfältigkeit und bieten für jeden einen einzigartigen Favoriten, ganz nach individueller Anforderung. Entdecken Sie die verschiedenen Varianten und lassen Sie sich von den unnachahmbaren Taucheruhren begeistern. Brogle bietet Ihnen eine Vielfalt an Modellen in allen Variationen und Farben, die das Herz des Uhrenkenners höher schlagen lässt. Wer seine Breitling Superocean am liebsten gar nicht mehr abnehmen möchte, muss sich keine Sorgen machen: Die sportlichen Taucheruhren werten nicht nur den Neoprenanzug, sondern jedes Outfit auf - ob im Wasser oder an Land.

Ihre Breitling Wunschuhr? Fragen Sie uns!

Wir finden mit Ihnen gemeinsam Ihr Lieblingsstück.

oder
Ihr persönlicher Fachberater:+49 711 217 268 20

Ein Merkmal der Superocean 42 ist der farbliche Höhenring, der das schwarze Zifferblatt mit weißen Ziffern umrandet. Ob Silber, Rot, Blau oder Gelb - die Spitze des Sekundenzeigers ist farblich mit dem Höhenring abgestimmt. Die Serie in Orange ist auf 2000 Exemplare limitiert. Die Superocean 42 ist 1500 Meter wasserdicht und ist mit verschiedenen Bändern kombinierbar.

Die Superocean 44 ist mit seinen 44mm Durchmesser im Gegensatz etwas größer und mit 2000 Tiefenmetern sagenhafte 200 bar wasserdicht. Wahlweise lässt sich dieses Modell auch mit einer 18 Karat Rosegoldlünette kombinieren. Die Chronographenversion der Superocean ist genauso groß wie die Superocean 44. Die Wasserdichtigkeit fällt mit 500 Metern etwas geringer aus, verfügt aber über das Hochleistungschronographenwerk Kaliber 13.

Der absolute Meister des Tieftauchens ist aber der Superocean Chronograph M2000, die selbst in 2000 Tiefenmeter optimal funktioniert und mit seinem elektronischen, thermokompensiertem Quarzwerk, das einen schnellen Zeitzonenwechsel garantiert. 

Diese extrem belastbare Uhrenserie wird durch die Superocean GMT vervollständigt. Das komfortable System einer zweiten Zeitzone mit 24-Stunden-Graduierung in Verbindung mit einer robusten Taucheruhr mit einem Automatikwerk Kaliber 32 lässt diese Uhr seinen Konkurrenten in nichts nachstehen.