Älteste Longines Uhr Deutschlands

Älteste Longines Uhr Deutschlands gesucht

Gewinnen Sie eine Reise nach Saint-Imier

Brogle unterstützt die Longines Zeitreise nach der ältesten Longines Uhr Deutschlands. Der Besitzer wird nach Saint-Imier, der Heimatstadt der Schweizer Uhrenmarke, eingeladen und erhält exklusive Einblicke in die Archive und die 187-jährige Firmentradition. Alles, was Sie dafür machen müssen, ist ein Foto von der Vorder- und Rückseite Ihrer Uhr hochzuladen, auf dem die Seriennummer klar erkennbar ist. Die Bilder können bis zum 30. April 2019 eingereicht werden unter:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Longines Ansprechpartner unter:

Tel. +49 6196 88777 - 2099

oder per Mail an:

zeitreise@longines.de

Die 100 ältesten Uhren werden belohnt

Auch für Besitzer jüngerer Uhrenjahrgänge lohnt sich die Teilnahme: Die 100 ältesten Zeitmesser erhalten einen Stammbuchauszug aus den umfassenden Longines-Archiven, der den emotionalen und Sammler-Wert der betreffenden Uhr steigert.

Die Longines Heritage-Modelle - für Vintage-Liebhaber